LYRICS IN CONCERT

 

SCHAUERBALLADEN (Premiere 2006)

Zwielichtiges aus zwei Jahrhunderten







DAS WILDE FEST (Premiere 2002)

Ein Jazz Age Poem um Gangster, Sex und schräge Vögel

von Joseph Moncure March







Zur Übersicht THEATER


Zur Übersicht LESUNGEN


Zur Übersicht PRÄSENTATIONEN




Hinweis: Durch Anklicken der Projekttitel kommen Sie zu Beschreibungen, weiteren Fotos und Presseberichten der Programme.

LYRICS IN CONCERT ist ein von der COSMOS FACTORY entwickeltes Kunstformat.


Weder Rezitation noch Theater noch Konzert „in Reinform“, hat es von allem etwas: den stringenten Text der Rezitation, (reduzierte) szenische Momente des Theaters, die durchgängige Musik eines Konzertes.


LYRICS IN CONCERT erprobt alle Möglichkeiten des Zusammenspiels von Sprache (gesprochen und gesungen) und Musik. Sprecher / Sängerin und Musiker sind gleichberechtigte Partner; der künstlerische Fokus ist ganz auf das Hören gesetzt. In diesem Sinne könnte man LYRICS IN CONCERT auch als Live-Hör-Spiel mit Musik bezeichnen.